Gute Links in den SERPs finden

Finden Sie die am besten platzierten Websites für Ihr Land, Ihre Sprache und Ihre Nischen-Keywords und bauen Sie dort Links auf.

Features

  • Finden Sie starke Linkquellen in Ihrer Nische
  • Link Prospecting für Dutzende von Keywords auf einmal
  • Kombinieren Sie Dutzende von Google-Suchen in einer einzigen
SERP Research Tool - Gute Links in den SERPs finden

Vorteile

  • Die stärksten Linkmöglichkeiten auf Knopfdruck
  • Automatisches Filtern der Ergebnisse nach allen LRT-Metriken
  • Aggregieren, Deduplizieren, Filtern, Ranking der Ergebnisse
  • Ignorieren Sie Domains, die bereits zu Ihnen verlinken
 

Eine kurze Einführung in die Verwendung des SERP Research Tools

Der beste Link für “Blaue Widgets” ist die Website mit dem höchsten Ranking für “Blaue Widgets”. Dann #2, #3, #4 usw. Durchsuchen Sie die organischen Suchergebnisse nach hochrangigen Linkkandidaten, Websites, Diskussionsforen und Foren, die gut ranken und für Ihre Nische relevant sind.

  • Das SERP Research Tool (SERP) führt für Sie mehrere Suchanfragen in Suchmaschinen gleichzeitig durch.

  • Es erhält die ersten 200 Ergebnisse und entfernt die Duplikate.

  • Anschließend können Sie die Ergebnisse nach mehr als 150 verschiedenen Metriken filtern.

Anwendungsbeispiele sind:

  • Finden Sie Follow-Links in einem Blog oder einem Forum, in dem über Ihre Nische gesprochen wird.
  • Komplexe Suchen mit SEO-Footprints, um bestimmte Website-Typen zu finden.
  • Finden Sie alle Permutationen eines bestimmten Keywords, für das Sie Links benötigen, natürlich ohne den Ärger mit den Duplikaten.

Das SERP Tool zeigt Ihnen, ob Sie dort bereits einen Link haben.

Sie können die Ergebnisse exportieren und sie in jeder Outreach-Lösung verwenden.

What you can achieve

SERP Research Tool Features

In der Ergebnistabelle gibt es eine Spalte, in der Sie sehen können, ob Sie bereits einen Link haben. Es wäre sinnvoll, zu versuchen, einen Link an so vielen Stellen wie möglich zu erhalten, aber keine Links zu duplizieren und spammig auszusehen.

Erweiterter Filter zur Auswahl des Website-Typs

In der Ergebnistabelle können Sie die Art von Websites auswählen, auf denen Sie mit Ihrem Publikum in Kontakt treten können. Foren und Blogs sind eine naheliegende Wahl. Sie können diese nach Power*Trust sortieren, um die lohnendsten Seiten zu finden. So finden Sie Möglichkeiten für den Linkaufbau und direkten Traffic, indem Sie sich an bestehenden Diskussionen beteiligen.

Power-Nutzung bei komplexen Google-Suchen

Das SERP-Tool kann für die Eingabe von bis zu 20 Keywords verwendet werden. Diese Keywords können auch komplexe Google-Suchanfragen sein.

Sobald Sie die Ergebnistabelle haben, können Sie nun auswählen, dass nur die Seiten mit z.B. externen Links auf der Seite (ExtL) weniger als < 10 Links angezeigt werden und dann einige Stellen mit ordentlichem Power*Trust auswählen.

Features

Einzigartige SEO-Technik

Diese Link Building Methode ist in keinem anderen SEO-Tool verfügbar.

25+ Link-Daten-Quellen

Linkdaten aus 25+ Datenquellen kombiniert.

Vollständige und umfangreiche Exporte

Sie erhalten vollständige XLS-Exporte und umfangreiche PDF-Exporte, während Wettbewerber ihre Datenexporte manchmal schon bei 10k Zeilen abkürzen.

Link Brain

Wir können Domains von Root-Domains von URLs unterscheiden, und das ist bei einigen Anbietern keine Selbstverständlichkeit. Peinlich, wir wissen.

Dynamische Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse nach bis zu 150+ SEO-Metriken.

Kein Datenmüll

Die Links, die wir NICHT an Sie liefern, sind wichtig! Wir sind stolz darauf, so viele unsinnige Daten aus anderen Quellen wie möglich herauszufiltern.

Wie das SERP Research Tool arbeitet

Schematic diagram for SERP Research Tool - Gute Links in den SERPs finden

Mehr lernen über SERP Research Tool